Presse

Seite ausdrucken

 

August 2017: Energiewende im Abfallwirtschaftszentrum Rhein-Lahn erleben
 
Einladung zur Besichtigung ...

Erneut beteiligt sich die Rhein-Lahn-Kreis Abfallwirtschaft an der Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“. Daher lädt der technische Werkleiter Günter Müller am Freitag, 8. September 2017, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Abfallwirtschaftszentrum Rhein-Lahn an der B 260 bei Singhofen ein. Müller: „Die Bürgerinnen und Bürger können hier sehen, wie hier die Abfälle professionell aufbereitet werden: Wertstoffe werden zu Recycling-Produkten: Biomasse und heizwertreiche Abfälle zum Ersatz für Heizöl und Erdgas. So schonen wir Ressourcen und leisten einen Beitrag zum Klimaschutz.“

Die Besucher erhalten dabei einen guten Einblick in die Behandlung der Bioabfalls und Restabfalls. Ebenso werde die verschiedenen Maßnahmen zur Energieeinsparung im Abfallwirtschaftszentrum vorgestellt, zum Beispiel das Lastmanagementsystem, mit dem die Spitzenlast der elektrischen Energie reduziert wird, oder die LED-Beleuchtung, die den Stromverbrauch erheblich gesenkt hat.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird um Anmeldungen für die geplanten zwei Führungen (um 11 Uhr und um 14 Uhr) gebeten. Anmeldungen können per E-Mail unter abfallwirtschaft@rhein-lahn.rlp.de  oder telefonisch unter Tel.: 02603/972-310 erfolgen.