Presse

Seite ausdrucken

 

Juni 2014: Kinderflohmarkt am 13. Juli in Bad Ems
 
KInderflohmarkt im Rahmen des Brückfestivals in Bad Ems. Eine Anmeldung ist noch möglich ...

Beim Brückenfestival in Bad Ems darf wieder gefeilscht werden. Am Sonntag, 13. Juli 2014, bietet die Abfallwirtschaftsberatung des Rhein-Lahn-Kreises Kindern die Möglichkeit ihre Sachen selber anzubieten und zu verkaufen. 

Unter dem Motto "Ich hätte gern, was du schon hast und nicht mehr brauchst" können ab 10.00 Uhr zum Beispiel Stofftiere, Spielzeug, Musik-CD´s, Computerspiele, Bücher und Fahrräder einen neuen Besitzer finden. Damit auch alles richtig präsentiert werden kann, besteht bereits ab 09.30 Uhr die Möglichkeit zum Standaufbau. Für den Standaufbau müssen die Teilnehmer selber sorgen. Eine Standgebühr fällt jedoch nicht an.

Die Abfallberaterinnen hoffen, dass so Dinge, die nicht mehr selbst benötigt werden oder gar weggeworfen würden, von anderen weitergenutzt werden. Außerdem können die Kinder mit dem Verkauf ihr Taschengeld etwas aufbessern, um sich dann vielleicht einen anderen Wunsch zu erfüllen. 

Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte telefonisch oder schriftlich an: 0800 1030301, Rhein-Lahn-Kreis Abfallwirtschaft, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, abfallwirtschaft@rhein-lahn.rlp.de, Fax 02603/9726301